Sprungziele
Seiteninhalt

Öffnung der Sporthallen voraussichtlich erst ab 26.05.2020

Umsetzung der geforderten Hygienekonzepte stellt Vereine und Stadt vor große Herausforderungen

Mit der ab 11.05.2020 gültigen Corona-Schutz-Verordnung (Corona-SchVO) ist im § 9 der Bereich Sport geregelt. Danach sind bis zum 25.05.2020 Kontaktsportarten gemäß § 1 untersagt.


Die Sportplätze „Waldstadion“ und „Hundeicken“ bleiben somit bis 25.05.2020 geschlossen. Kontaktfreie Sportarten wie Leichtathletik, Laufen etc. können ab sofort im Stadion Stefansbachtal ausgeübt werden.


In § 9 Absatz 4 der CoronaSchVO sind Regelungen zu kontaktfreiem Sport getroffen. „Beim kontaktfreien Sport- und Trainingsbetrieb auf und in öffentlichen ….Sportanlagen ….sind geeignete Vorkehrungen zur Hygiene, zum Infektionsschutz, zur Steuerung des Zutritts und zur Gewährleistung eines Abstandes von mindestens 1.5 Metern zwischen Personen (auch in Warteschlangen) sicherzustellen. Die Nutzung von Dusch- und Waschräumen, Umkleiden- Gesellschafts- und sonstigen Gemeinschaftsräumen sowie das Betreten der Sportanlagen durch Zuschauer sind bis auf weiteres untersagt; bei Kindern bis 14 Jahren ist das Betreten der Sportanlage jeweils durch eine erwachsene Begleitperson zulässig.


Die Vereine müssen für jede Nutzungseinheit ein Hygiene- und Reinigungskonzept erstellen, dass vorab mit der Stadt Gevelsberg abgestimmt werden muss. Zusätzlich ist in geeigneter Weise der Zutritt zu kontrollieren. Dachverbände der einzelnen Sportarten und auch der Landessportbund entwickeln zu den vielen Detailfragen derzeit praxisnahe Empfehlungen, die in Kürze zur Erstellung der Hygienekonzepte veröffentlicht werden sollen. In der kommenden Woche wird Bürgermeister Jacobi diese Punkte in einer zweiten Telefonkonferenz mit den Vereinsvorständen erörtern.


Der Städte- und Gemeindebund hat den Kommunen empfohlen, die Sporthallen, die einer Schule angegliedert sind, noch bis Ende des Monats geschlossen zu halten. Die besonderen Hygienevorschriften für den Schulbereich müssen für eine Nutzung durch Dritte nach Schulende geprüft und angepasst werden.


Die Sporthalle West ist aktuell für die Abiturprüfungen belegt, so dass hier ebenfalls Ende Mai keine Öffnung erfolgen kann.


Auskünfte oder Rückfragen erbittet die Stadt Gevelsberg per E-Mail sport@stadtgevelsberg.de