Sprungziele
Seiteninhalt

Das Bürgerhaus "Alte Johanneskirche" wird zum Konzerthaus!

In diesem Jahr spielt das Kreissinfonieorchester EN die fünfte Saison im Bürgerhaus „Alte Johanneskirche“ in Gevelsberg.


Aus den Jungen Hattinger Sinfonikern, die bereits im Jahr 2003 gegründet wurden, entstand 2009 auf Anregung des damaligen Landrates Dr. Arnim Brux das Kreissinfonieorchester EN. Rund 60 talentierten jungen und junggebliebenen Musikerinnen und Musikern in Hattingen und näherer Umgebung wurde dadurch die Möglichkeit geboten, in einem großen Sinfonieorchester zu spielen. Dank der weiteren Unterstützung des Ennepe-Ruhr-Kreises, mittlerweile unter der Schirmherrschaft des Landrats Olaf Schade, sowie Sponsoren wie der Nachwuchsakademie der Volksbank Sprockhövel gibt es jedes Jahr wieder ein neues Programm.


Unter dem Motto: „Von Zwergen, Elfen & Trollen“ begibt sich das Kreissinfonieorchester EN dieses Jahr nach Nordeuropa, wo fantastische Wesen, die in der Natur im Verborgenen leben, fester Bestandteil des Volksglaubens sind, und präsentiert die musikalische Vielfalt Skandinaviens. Die Zuhörer werden in eine Gegend geführt, in der es von Elfen, Feen und Trollen wimmelt. Zum einen werden bekannte Werke wie der „Zug der Zwerge“ oder „In der Halle des Bergkönigs“ von Edvard Grieg, die „Karelia Ouvertüre“ von Sibelius und „Hanedansen“ aus Nielsens Oper „Maskerade“ dargeboten und zum anderen auch weniger bekannte Stücke isländischer Volksmusiken.


Wer schon einmal ein Konzert des Kreissinfonieorchesters EN erlebt hat, der weiß, dass neben den Themen der Konzertprogramme die drei Dirigenten Wolf Dieter Schäfer, Gunnar Wirth und Bernd Wolf eine Besonderheit des Orchesters sind. Nicht nur, dass sie viele Stücke arrangieren und das Orchester dirigieren, sie ermöglichen dem Zuhörer auch ein vertieftes Hörerlebnis durch wissenswerte Anekdoten und Details zu den Vorträgen. Die Zuhörer dürfen sich auch dieses Mal auf einen musikalischen Ohrenschmaus freuen.

Infos und Platzreservierungen nehmen Sie bitte bei den Kolleginnen des Bürgerhauses vor. 

Veranstaltungsinfos:
Datum: Sonntag, 08.03.2020

Ort: Bürgerhaus Alte Johanneskirche, Uferstr. 3

Beginn: 11:00 Uhr, Einlass ab 10:30 Uhr Eintritt: 8,00 €, ermäßigt: 5,00 €