Sprungziele
Seiteninhalt

Vollsperrung obere Mylinghauser Straße

Im Auftrag der AVU werden in der Mylinghauser Straße in Höhe des Einmündungsbereichs zur Lindengrabenstraße Tiefbauarbeiten zur Rohrverlegung vorgenommen. Die hierdurch nicht mehr ausreichende Fahrbahnbreite macht es erforderlich, dass die Straße für den Verkehr voll gesperrt werden muss.

Die Arbeiten beginnen ab dem 17.02.2020 und sind für die Dauer von drei Wochen geplant. Die Einbahnstraßenregelung wird für diesen Zeitraum aufgehoben.
Abgestimmt in den Ablauf der Tiefbauarbeiten werden auch Garagen für einen Neubau in diesem Bereich angeliefert und aufgebaut.


Die Buslinie 563 wird für die Dauer der Bauarbeiten durch die Kampstraße bis zur Mylinghauser Straße umgeleitet. Eine Ersatzhaltestelle wird Im Fohlenkamp eingerichtet.


Die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner werden um Verständnis für die nicht zu umgehenden Maßnahmen gebeten.