Sprungziele
Seiteninhalt

Familien für unbegleitete Flüchtlingskinder gesucht!

Ungewöhnliche Zeiten fordern ungewöhnliche Taten.

Vor dem Krieg gegen die Ukraine sind zwar vor allem alleinstehende Mütter mit ihren Kindern, aber auch viele unbegleitete Kinder, auf der Flucht. Der Pflegekinderdienst der Stadt Gevelsberg möchte auf eine mögliche Ankunft schnell reagieren können und bestmöglich vorbereitet sein. Aus diesem Grund werden bereits jetzt Familien gesucht, die im Bedarfsfall ihr Zuhause und ihre Herzen öffnen können.
Sie können sich vorstellen diesen Kindern auf unbestimmte Dauer ein Zuhause anzubieten?

Dann melden Sie sich beim Pflegekinderdienst der Stadt Gevelsberg! Gerne informieren die Kolleginnen Sie umfassend und unverbindlich darüber, was es bedeutet ein Flüchtlingskind bei sich aufzunehmen.