Sprungziele
Seiteninhalt

Kulturveranstaltungen starten mit dem Kabarettisten Ingo Oschmann

„Mit Abstand: Mein bestes Programm“ am 28.10.2021 in der Aula West / Keine Aboplätze
Die Kulturveranstaltungsreihe der Stadt Gevelsberg in der Aula des Schulzentrums West startet nach langer Corona-Pause mit dem bekannten Kabarettisten Ingo Oschmann, der am Donnerstag, den 28.10.2021 in Gevelsberg gastiert und „Mit Abstand: Mein bestes Programm“ präsentiert.

 

Jedoch finden die Veranstaltungen noch nicht wieder unter Normalbedingungen statt. Zwar dürfte inzwischen wieder vor vollem Haus gespielt werden, die Stadt Gevelsberg möchte aber zunächst noch dem vorherrschenden Sicherheitsdenken entsprechen. Daher sind die Plätze für die beiden kommenden Veranstaltungen jeweils als Doppelsitze im Schachbrettmuster angeordnet, so dass durch die freien Plätze die Saalkapazität um 50% reduziert bleibt. Einige Einzelplätze sind ebenfalls verfügbar. Dreier- oder Viererplätze nebeneinander sind derzeit leider noch nicht wieder möglich.

 

Karten gibt es ausschließlich im Einzelverkauf, das beliebte Abo wird noch nicht wieder angeboten, da vielen Abokunden aufgrund des verringerten Platzangebotes ihre angestammten Plätze nicht zur Verfügung gestellt werden können. Zudem wäre aufgrund des Vorkaufrechtes ein Verkauf aller verfügbaren Karten an die Abokunden möglich, ohne in den freien Verkauf zu gehen. Die Stadt Gevelsberg möchte jedoch keine Kulturveranstaltung für einen geschlossen Personenkreis, sondern allen Kulturinteressierten die Möglichkeit geben, Ingo Oschmann live in Gevelsberg erleben zu können.

 

Für die Veranstaltung gilt die 3G-Regel. Vor dem Eingang werden Immunisierungs- und Testnachweise kontrolliert, im Gebäude muss die medizinische Maske oder eine FFP2-Maske getragen werden. Auf dem Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.

 

Für die weiteren Veranstaltungen beginnt der Kartenvorverkauf jeweils rund 6 Wochen vor dem jeweiligen Gastspiel, um auf die jeweils aktuelle Verordnungslage reagieren zu können.

 

Bisher sind noch folgende Veranstaltungen im Rahmen des Gevelsberger Kulturprogramms in der Aula West geplant:

„Skandal im Spreebezirk“ mit dem Kabarett-Theater Distel aus Berlin am Mittwoch, dem 10. November 2021.
„Celtic Rhythms“ am Donnerstag, dem 3. Februar 2022.
„Abba macht glücklich“ am Donnerstag, dem 17. Februar 2022.
„Die Artistokraten – Show Baroque“ am Donnerstag, dem 17. März 2022.
„Komplexe Väter“ Gastspiel der Komödie am Kurfürstendamm, am Montag, dem 25. April 2022.
Alle Veranstaltungen beginnen um 20 Uhr, Einlass in die Aula ist um 19.30 Uhr.

Kartenvorverkauf:
Eintrittskarten für das Gevelsberger Kulturprogramm gibt es an der Bürgerinformation im Rathaus (Telefonnummer 02332 771-0), in der Stadtbücherei (Telefonnummer 02332 83982) oder online unter www.reservix.de.

Zum Inhalt/Veranstaltungsinfo Ingo Oschmann:

 

„Mit Abstand - Mein bestes Programm“

Ingo Oschmann, die Stimmungskanone aus der ostwestfälischen Humorhochburg Bielefeld kommt mit seiner Live-Show. Ingo hat einen Mix aus seinen besten Nummern geschnürt, die ohne Bühnenbeteiligung und mit Abstand am besten sind.

Ungewöhnliche Zeiten erfordern eben ungewöhnliche Maßnahmen, und da ist der Bielefelder ganz groß. Alle seine Shows in Zeiten von Corona wurden bis jetzt von Presse und Publikum gefeiert und hochgelobt, denn er nimmt nicht nur die Herausforderung an, er meistert sie auch mit Bravour.

Ingo sucht trotz Distanz die Nähe zu seinem Publikum und schafft einen besonderen, persönlichen Abend. Stand up, Zauberkunst und Improvisation geben sich im Sekundentakt die Klinke in die Hand, wobei auch der Tiefgang nicht zu kurz kommt.

Diese Zeit wird in die Geschichte eingehen und irgendwann wird Dich jemand Fragen: „Wo warst Du damals in der Corona Krise?“ Zuhause? Und du kannst sagen: „Nein, bei Ingo Oschmann. Wir haben für einen Moment gemeinsam die Krise weggelacht und es tat unglaublich gut.“