Sprungziele
Seiteninhalt

Deckenerneuerung Milsper Straße

Bauarbeiten unter Einsatz einer Baustellenampel und Vollsperrung
Im Auftrag der Technischen Betriebe der Stadt Gevelsberg wird ab dem 11. Oktober 2021 die Fahrbahndecke der Milsper Straße zwischen der Haus-Nr. 150 und der Eisenbahnbrücke saniert.

 

Die Sanierungsarbeiten werden voraussichtlich eine Arbeitswoche in Anspruch nehmen.

 

Zunächst werden Teilbereiche unter Einsatz einer Baustellenampel gefräst. Dabei kann der Verkehr einseitig an der Arbeitsstelle vorbeigeführt werden. Hieran anschließend wird für eine effektive und zügige Sanierung der Fahrbahn diese voll gesperrt werden müssen. Je nach Witterungslage erfolgt dies am Wochenende vom 15. - 18. Oktober. Der Einmündungsbereich zum Mönninghofer Weg ist von der Vollsperrung ebenfalls betroffen. Zu- und Ausfahrtmöglichkeiten in den Wunderbau bleiben weiterhin möglich.

 

Zur Erreichbarkeit des Ennepetaler Stadtgebietes wird neben den zahlreichen Hinweistafeln eine Umleitungsstrecke eingerichtet.

 

Die Buslinie 551 der VER wird für die Dauer der Vollsperrung über die Kölner Straße (L700) umgeleitet. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Aushängen an den Haltestellen.

 

Die Anwohnerinnen und Anwohner sowie die Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer werden für die unvermeidbaren Einschränkungen um Verständnis gebeten.