Sprungziele
Seiteninhalt

»Einfach LOSLESEN« Fröhlicher Lesesommer in den Stadtbüchereien

Die Sommerferien stehen vor der Tür und damit auch der jährliche Sommerleseclub in den örtlichen Stadtbüchereien. Die Stadtbüchereien Gevelsberg, Schwelm, Ennepetal und Sprockhövel haben ein buntes und fröhliches Leseangebot für die Nachwuchsleser und Nachwuchsleserinnen vorbereitet. Eine riesige Auswahl an neuen und druckfrischen Büchern wartet auf die ferienhungrigen Leseratten und alle, die es werden wollen. Fantastische Fabelwesen, gruselige Abenteuerromane, sommerfrische Ferienromanzen, Comics, Hörbücher, aufregende Zukunfts- und spannende Agentengeschichten warten zwischen den Buchdeckeln auf die Leserinnen und Leser der Sommerleseclubs. Für jeden Lesegeschmack findet sich die passende Urlaubslektüre in den teilnehmenden Stadtbüchereien.

Der Sommerleseclub ist offen für die ganze Familie. Großeltern können sich gemeinsam mit ihren Enkeln anmelden, Drei-Generationen-Teams sind möglich, aber auch Freundinnen und Freunde können sich einen kreativen Leseclubnamen geben und gemeinsam die Leselogbücher mit Stempeln füllen. Bei der Anmeldung erhält jede Leserin/jeder Leser oder jedes Team ein Leselogbuch mit viel Raum für kreative Gestaltung. Am Ende der Sommerferien wird das Logbuch in der Bücherei abgegeben und die Leseleistungen mit Urkunden und kleinen Überraschungen gewürdigt. Weitere Details sind in der jeweiligen Bücherei vor Ort zu erfragen

Im Vordergrund dieser Leseförderaktion soll der Spaß am Lesen stehen, da sind sich die Kolleginnen der örtlichen Stadtbüchereien einig. Gelesen werden kann wirklich überall. Im Freibad, am Strand, auf der Autofahrt, der Couch, im Bett oder bei hochsommerlichen Temperaturen an einem schattigen Plätzchen. Für ausreichend Lesestoff haben die Stadtbüchereien gesorgt.

Die Mitarbeiterinnen der teilnehmenden Stadtbüchereien freuen sich beim Sommerleseclub auf viele begeisterte und lesefreudige Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Das Projekt wird gefördert durch das Kultursekretariat NRW.

Teilnehmende Büchereien:

Stadtbücherei Gevelsberg:

Start des Sommerleseclubs: 20. Juni 2021

Abgabe des Leselogbuchs bis spätestens 1.September 2021

Prämierung der Logbücher mit Lese - Oskars in den Kategorien:

Der originellste Leseplatz des Sommers, Lustigster Team-Name, Die schönste Kreativ-Pinnwand

Infos zur geplanten Abschlussveranstaltung folgen zu einem späteren Zeitpunkt

Kontakt: Telefon: 02332/83982; E-Mail: buecherei@stadtgevelsberg.de

Stadtbücherei Schwelm:

Start des Sommerleseclubs: 28. Juni 2021

Abgabe des Leselogbuchs bis spätestens 25. August 2021

Infos zur geplanten Abschlussveranstaltung folgen zu einem späteren Zeitpunkt

Kontakt: Telefon: 02336/801275; E-Mail: stadtbuecherei@schwelm.de

Stadtbücherei Ennepetal:

Start des Sommerleseclubs: 1. Juli 2021

Abgabe des Leselogbuchs bis spätestens 27. August 2021

Prämierung der Logbücher mit Lese - Oskars in den Kategorien: Das witzigste Motto, Die schönste Kreativ-Pinnwand, Der beste Gesamteindruck

Kontakt: Telefon 02333/979241 E-Mail: buecherei@ennepetal.de

Stadtbücherei Sprockhövel:

Start des Sommerleseclubs: 28. Juni 2021

Abgabe des Leselogbuchs bis spätestens 25. August 2021

Prämierung der kreativsten Logbücher

Nach der Logbuch-Abgabe bekommen die erfolgreichen Nachwuchsleserinnen/-leser eine Urkunde und eine Überraschungstüte

Kontakt: Telefon: 02339/917152, E-Mail: stadtbuecherei@sprockhoevel.de