Sprungziele
Seiteninhalt

Gartenwettbewerb 2021 - "Grün statt Grau"

Stadt Gevelsberg sucht Vorgartenbesitzer, die Schotterflächen umwandeln wollen!

Im Jahr 2019 hat die Stadt Gevelsberg den kommunalen Wettbewerb "Blühende Vorgärten" erstmals durchgeführt. Ziel des Wettbewerbes war es, der allgemeinen Tendenz zur vermehrten Anlage von Schottergärten zu begegnen und Eigentümer von Vorgärten auf freiwilliger Basis zu animieren, ihre Flächen möglichst ökologisch zu gestalten.

Hier schließt der diesjährige Vorgartenwettbewerb an: Es werden Vorgartenbesitzer gesucht, die bereit sind, ihre naturunfreundlichen Schottergärten in naturnahe Vorgärten umzuwandeln. Dazu wird den Gartenbesitzern neben einer finanziellen Zuwendung auch eine kostenlose fachliche Erstberatung durch einen Garten- und Landschaftsbauer zuteil.

So werden die durch eine Fachjury ermittelten besten 5 Vorgärten mit Geldpreisen in Höhe von insgesamt 1.600 € belohnt.

Anmeldeschluss zu diesem Wettbewerb ist der 31.07.2021.

Die Umgestaltung des Vorgartens muss bis zum 15. März 2022 abgeschlossen sein.

Weitere Einzelheiten sind dem beigefügten Flyer zu entnehmen. Die Stadt Gevelsberg lädt herzlich alle Interessierten zur Teilnahme ein.