Sprungziele
Seiteninhalt

Gevelsberg wird grüner

Du hast das Grundstück, wir haben den Baum – Jetzt Baumpate/in  werden!

Langanhaltende Hitzeperioden, Rekordtemperaturen? Immer mehr Wetterextreme treten auch in unserer Region auf. Um diese erträglicher zu machen, hat die Natur ein einfaches aber wirksames Rezept: Pflanzen – insbesondere Bäume – können selbst unter erschwerten Bedingungen einen positiven Einfluss auf das Klima haben. Und natürlich auch auf die Menschen. Je mehr Bäume wir um uns haben, desto besser geht es uns!

Mit dem Projekt Klimabäume möchten wir in Gevelsberg neue Bäume pflanzen und somit die Natur schützen und stärken. Dabei können alle Bürgerinnen und Bürger einen Beitrag zur Erfüllung dieses Ziels leisten und dabei ganz konkret profitieren.

Für die Pflanzung der ersten Klimabäume sucht die Stadt in Kooperation mit dem Regionalverband Ruhr ab sofort Baumpatinnen bzw. Baumpaten. Diese erhalten kostenlos einen Klimabaum, holen ihn an der Ausgabestelle der Stadt Gevelsberg, Technische Betriebe – Mühlenhämmer Str. 4, ab und pflanzen ihn im eigenen Garten. Bewerbungen werden entgegengenommen unter: www.klimabaeume.ruhr.

Das Projekt Klimabäume wird von der Bezirksregierung Münster aus Mitteln des Ministeriums für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes NRW gefördert.  

Helfen Sie mit, Gevelsberg grüner zu gestalten. Wir freuen uns auf die Bewerbung!