Sprungziele
Seiteninhalt

Willkommen in der "Libber Library"

Das Städtische Jugendzentrum Libber hat jetzt einen eigenen Leseraum 

Das lebendige und bunte Jugendzentrum Libber in der Schulstraße 13, 58285 Gevelsberg, bietet seinen Besucherinnen und Besuchern seit einigen Wochen eine hauseigene Bücherei.

Dieser neue dezentrale Lese-Ort für Kinder und Jugendliche der Stadt, bietet eine kleine, aber feine Auswahl an aktueller Literatur. Bilderbücher, Angebote für Erstleser, Jugendromane, Comics und Sachbücher warten auf den Lesenachwuchs. Bei der Auswahl der Bücher durften die Kinder und Jugendlichen Wünsche äußern. Das Potpourri der Themen ist vielfältig: Star Wars, Minecraft, Lego, Liebesgeschichten, Einhörner und viele Comics füllen die Regale der „Libber Library“.

Der Leseraum ist ein wirklicher Wohlfühlort mit gemütlichen Sesseln und einer Couch geworden. Möglich wurde die Umgestaltung und Ausstattung des Raumes durch die finanzielle Unterstützung und Förderung des Vereins „Mentor - Die Leselernhelfer Gevelsberg e.V.“, des Integrationsrates der Stadt Gevelsberg und des Fördervereins „Lesefreunde-Förderverein der Stadtbücherei Gevelsberg e.V.“ Der herzliche Dank der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Jugendzentrums richtet sich an diese großzügigen Sponsoren.

Eine lebendige Kooperation zwischen dem Jugendzentrum und der Stadtbücherei Gevelsberg, machte die zeitnahe Umsetzung des Projektes möglich. Ziel war es ein niedrigschwelliges Angebot der Leseförderung für die Kinder und Jugendlichen zu installieren.

Das Jugendzentrum bietet seinen Besucherinnen und Besuchern ab dem 11.01.20 die Möglichkeit zur Ausleihe in der „Libber Library“.

Nach einer telefonischen Terminvereinbarung können vor Ort Comics und Bücher ausgeliehen werden.

Nähere Informationen sind der Internetseite des Städtischen Jugendzentrums zu entnehmen.