Sprungziele
Seiteninhalt

Hand in Hand für Wirtschaft und Kultur

Gemeinschaftsprojekt "Art_EN" startet in Gevelsberg

Die temporäre Schaufensterausstellung ist auch in den Geschäften rund um die Gevelsberger Mittelstraße gestartet. In jeder Stadt des Ennepe-Ruhr-Kreises wird eine Schaufenstermeile ausgewählt, auf welcher die teilnehmenden Händlerinnen und Händler einen Teil ihres Schaufensters für die Werke von Kunstschaffenden zur Verfügung stellen.

Unter dem Motto „Shoppt lokal! Kauft Kunst! Online kann ja jeder“ ist jeder herzlich eingeladen unter Einhaltung der geltenden Hygiene- und Abstandsregeln bei einem Spaziergang an der frischen Luft die Werke in den Schaufenstern zu bestaunen. Die ausgestellten Arbeiten können auch zum Beispiel als Weihnachtsgeschenk erworben werden, Informationen befinden sich an den Objekten.

Die Aktion läuft noch bis zum 13.12.2020, sodass auch genügend Zeit bleibt, um das Betrachten der Kunstwerke mit einem Bummel durch die Innenstadt zu verbinden.

Bürgermeister Claus Jacobi und Citymanagerin Lena Becker freuen sich mit Norbert Kramer (stellvertretend für den Gevelsberger Künstlerkreis) über die bunte Aktion, die die Schaufenster ziert.