Sprungziele
Seiteninhalt
12.10.2020

Hörspielworkshop im städtischen Jugendzentrum Gevelsberg

Von Montag, den 09.11.20 bis zum Mittwoch, den 11.11.20 findet im städtischen Jugendzentrum der Hörspielworkshop im Rahmen der Woche für Zivilcourage und gegen Rechte Gewalt statt. Die Teilnehmer werden zusammen mit Kolja Vorthmann eine Geschichte über Toleranz, Akzeptanz und Vielfältigkeit entwickeln. Die Sprechrollen und die Geräusche werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern selbst kreiert. Der vom Kulturrucksack NRW geförderte Workshop findet von 16:00 Uhr bis 18:30 Uhr im Libber Café statt.

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl auf sieben Personen begrenzt. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen werden telefonisch und per Email (unter ryan.guzman@stadtgevelsberg.de) bis Freitag, den 06.11.2020 angenommen. Die Einwilligung zur Datenverarbeitung erhalten Sie im städtischen Jugendzentrum bei vorheriger Anmeldung.

Nähere Informationen sind der Internetseite des städtischen Jugendzentrums zu entnehmen.