Hilfsnavigation




20.12.2017

»Schon wieder was mit Sex«Martina Brandl präsentiert ihr aktuelles Kabarettprogramm

Macht die jetzt schon wieder was mit Sex? Natürlich! Und warum auch nicht? Denn der Erfolg gibt ihr Recht. Nach drei Jahren und unzähligen ausverkauften Vorstellungen von

"Irgendwas mit Sex" legt Frau Brandl nach: Mit neuen Songs, Tänzen und Geschichten, die wie immer das Leben schrieb. Noch immer braucht sie keine Comedy-Autoren, denn an Frau Brandl ist alles echt und man hat den Eindruck, den Abend mit einer guten Freundin verbracht zu haben. Was neu ist: Diesmal hat sie einen Überraschungsgast im Gepäck, der genauso ist, wie sie selbst: klein, bauchig und macht trotzdem ausreichend Krach. Uke heißt ihr neuer 4-saitiger Begleiter. Daneben gibt es wieder fette Beats, neues von Soraya-Kimberley und die Frau mit Mütze liefert erneut den Beweis, dass Kabarett nicht belehrend sein muss und Comedy Tiefgang haben kann.

"Alles verkauft sich besser mit Sex. Warum nicht auch Kabarett? Billig? Nein, nicht wenn eine Frau wie Brandl, die mit vielseitigen Talenten gesegnet ist, darüber redet. Brandls großes Plus ist, dass sie ohne Übergang vom Blödeln zur Gesellschaftskritik wechselt." (Hannoversche Zeitung)

Martina Brandl steht seit über 20 Jahren auf der Bühne. Über diverse Musicals landete sie Mitte der 90er schließlich beim Kabarett und war fortan quer durch die Republik unterwegs.

Ein Abend mit Martina Brandl ist wie eine Party! Es wird gesungen, getanzt, gelacht und gelästert. Martina Brandl ist Kabarettistin, Sängerin und Bestsellerautorin. Sie moderiert als einzige Frau im Quatsch Comedy Club und ist die Stimme von Angela Merkel im Radio. 2015 wurde sie mit dem Kleinkunstpreis Baden-Württemberg ausgezeichnet. Aus der Begründung der Jury heißt es: „Gnadenlos genau, oft nah an der Schmerz- und Lachgrenze, nehme sie ihre Geschlechtsgenossinnen unter die Lupe. Frech und selbstbewusst wage sie sich mit Berliner Schnauze und dezentem schwäbischen Charme an sogenannte No-Gos unter den Frauen-Themen. Brandl sei stets am Puls der Zeit und kenne auch in ihren Politparodien zu Angela Merkel oder Renate Künast kein Pardon.“
Nachdem Martina Brandl bei der Ladies Night in der ARD zu sehen war, stand sie nun bereits für „Freunde in der Mäulesmühle“ (SWR) vor der Kamera. Es folgten Erfolge als Bestseller-Autorin, diverse Kabarett-Preise (u.a. den Prix Pantheon) und der Kritikerpreis der Berliner Zeitung. Wir freuen uns, Martina Brandl mit ihrem neuen Programm „Schon wieder was mit Sex“ zum zweiten Mal in Gevelsberg begrüßen zu dürfen.

Samstag: 27.01.2018 Bürgerhaus Alte Johanneskirche, Uferstr. 3

Beginn: 20:00 Uhr

Einlass ab 19:00 Uhr,

Eintritt: 12,00 € Vorverkauf:10,00 €

Infos und Platzreservierung unter

Telefon: 02332 662691 oder 6649892

e-mail: regina.portarczyk@stadtgevelsberg.de