Hilfsnavigation

Anliegen von A - Z

A B C D E F G H I J K L M N O P QR S T U V W XYZAlle

Denkmalschutz und Denkmalpflege

Ansprechpartner/-in:

Frau Margit Hieber
Stadtentwicklung und Umwelt
Abteilungsleiterin
Rathausplatz 1
58285 Gevelsberg
Telefon:
02332 771-215

Fax:
02332 771-230

E-Mail:

Raum:
212

Visitenkarte anzeigen
E-Mail per Kontaktformular versenden


Denkmalschutz und Denkmalpflege

Denkmalschutz und Denkmalpflege sind in Nordrhein-Westfalen seit 1980 im Denkmalschutzgesetz NW geregelt. Zuständig für en Vollzug des Gesetzes sind die Städte und Gemeinden als Obere und Untere Denkmalbehörden, die ihre Entscheidungen in Benehmen mit den Landesverbänden Rheinland und Westfalen-Lippe zu treffen haben. Die Stadt Gevelsberg als untere Denkmalbehörde trifft ihre Entscheidungen in Benehmen mit dem LWL-Denkmalpflege, Landschafts- und Baukultur in Westfalen.

Das Denkmalschutzgesetz NW beinhaltet u. a. Regelungen

  • zur Eintragung von baulichen Anlagen und Bodenfunden in die Denkmalliste
  • zu Rechten und Pflichten im Umgang mit Denkmälern
  • zur Veränderungen an Denkmälern
  • zur steuerlichen Behandlung von denkmalgeschütztem Eigentum

Auskünfte zu Denkmalschutz und zur Denkmalpflege erhalten Sie bei der o. g. Fachdienststelle. 

 

Informationen zum Denkmalschutz

Antrag auf Erteilung einer Genehmigung für Veränderungen

Steuerbescheid - Info zum Antrag

Steuerbescheid - Gebührenübernahme

Denkmalliste Teil A 

Steuerantrag -Freianlagen, Ausstattung ab 11.2016

Steuerantrag -Gebäude ab 11.2016