Hilfsnavigation

Suchergebnis (19 Treffer)

18.01.2019
Änderung der Öffnungszeiten des Bürgerbüros
Aus krankheitsbedingten Gründen ist das Bürgerbüro ab sofort bis auf Widerruf am Donnerstag nur bis 16.00 Uhr geöffnet.
Aufgrund personeller Ausfälle ist das Bürgerbüro in den kommenden Wochen samstags leider nur vierzehntägig geöffnet. Dies bedeutet, dass die Bürgerberaterinnen am 19.01.2019, 02.02.2019, 16.02.2019, 02.03.2019, 16.03.2019 und am 30.03.2019 den Bürgerinnen und Bürgern jeweils in der Zeit von 9.00 bis ... mehr

17.01.2019
Cara - a new breeze in Irish music
„They sound like a whole festival wrapped up in one band!“
Bruce Mac Gregor, BBC Radio Scotland.
Cara zählen international zu den bekanntesten und erfolgreichsten Vertretern des „New Irish Folk“. Sie sind eine multinationale, mit zwei Irish Music Awards ausgezeichnete Celtic Folk-Band.
Die fünf Musiker*innen kommen aus Irland, Schottland & Deutschland. Sie haben in den 15 Jahren ihres Bestehens einen ... mehr

15.01.2019
Einladung zur Öffentlichen Vorstellung der Überlegungen zur Neugestaltung des Gevelsberger Freibades
Das Gevelsberger Schwimm in und das angeschlossene Freibad haben insbesondere im Sommer 2018 mit seiner ungewöhnlich ausgeprägten Phase schönen Wetters dafür gesorgt, dass Badespaß auch in der Heimatstadt möglich ist und eine attraktive Naherholungsmöglichkeit intensiv genutzt werden konnte. Seit Jahren ist dies wegen des fortgeschrittenen Alters der Freibadanlage allerdings mit unterjährig deutlichen Unterhaltungskosten und ... mehr

07.11.2018
14. Auflage der Gevelsberger Abendläufe unter Flutlicht startet am 08.11.2018
In den Wintermonaten ist dienstags und donnerstags in der Zeit von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr wieder Laufen, Joggen oder Walken unter Flutlicht im Stadion Stefansbachtal möglich. Bürgermeister Claus Jacobi wird zusammen mit Intersport-Geschäftsinhaber Andreas Reschop am Donnerstag, den 08. November 2018, um 18.00 Uhr im Stadion Stefansbachtal den Startschuss zum Auftaktlauf unter Flutlicht geben.
Bereits zum ... mehr

27.08.2018
Regionalplan Ruhr: Entwurf liegt im Kreishaus aus
(pen) Anfang Juli hatte die Verbandsversammlung des Regionalverbands Ruhr beschlossen, den Regionalplan Ruhr zu erarbeiten. Jetzt haben Bürger und öffentliche Stellen die Möglichkeit, Hinweise und Anregungen zum Entwurf zu machen.
Neben neuen Wohnbau-, Gewerbe- und Industrieflächen legt der Regionalplan künftige Verkehrsachsen, Natur- und Landschaftsschutzbereiche, Wälder, Flächen für Windenergienutzung, Grundwasserschutz sowie Gewinnung von Bodenschätzen für ... mehr

18.07.2018
Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes in Gevelsberg
Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes in Gevelsberg
Viele Anwohner von Bahnstrecken sind vor allem nachts lärmgeplagt. Rechtlich besteht aber an bestehenden Schienenstrecken kein Anspruch auf Lärmschutz durch den Verursacher. Daher hat die Bundesregierung ein freiwilliges Förderprogramm aufgelegt, mit welchem Schallschutzmaßnahmen an bestehenden Schienenwegen finanziert werden. Auch Gevelsberg wird in den nächsten Jahren in den Genuss einer solchen ... mehr

01.06.2018
Feierlichkeiten zum 45-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläum Vendôme-Gevelsberg
Feierlichkeiten zum 45-jährigen Städtepartnerschaftsjubiläum Vendôme-Gevelsberg

Seit 1973 und nunmehr 45 Jahren pflegen die Städte Gevelsberg und Vendôme (Frankreich) innige städtepartnerschaftliche Beziehungen zueinander. Vom 31. Mai bis 03. Juni 2018 wird das Jubiläum mit einem rauschenden Fest in Gevelsberg gefeiert! Dazu erwarten wir bis zu 500 Bürgerinnen und Bürger vom Ufer des Loir sowie ... mehr

07.05.2018
Personalausweise und Reisepässe rechtzeitig beantragen
Die Stadtverwaltung bittet auch in diesem Jahr alle Bürgerinnen und Bürger, rechtzeitig vor den Ferien die notwendigen Reisedokumente, wie Personalausweise oder Reisepässe, auf ihre Gültigkeit hin zu überprüfen.
Sollte ein neues Dokument benötigt werden, ist dazu in jedem Fall ein neues, biometrisches Passbild vorzulegen. Die Gebühr ist bei der Antragstellung zu entrichten.
Das persönliche Erscheinen zur ... mehr

23.01.2018
Trennung ...und was dann? - Informative Broschüre für Frauen und Männer neu aufgelegt
„Trennung … und was dann?“ lautet der Titel der Info-Broschüre für Frauen und Männer, die die Gleichstellungsbeauftragten im Ennepe Ruhr Kreis in Zusammenarbeit mit der Fachanwältin für Familienrecht, Ulrike Heidenreich-Nestler jetzt neu herausgegeben haben.
„Wenn eine Trennung oder Scheidung ansteht, ist das für die meisten Betroffenen nicht nur ein emotionaler Einbruch. Das Leben ... mehr

23.01.2018
Steuererklärungsvordrucke nicht mehr an der Bürgerinformation erhältlich
Die Stadt Gevelsberg weist darauf hin, dass Vordrucke für die Einkommenssteuererklärung ab diesem Jahr bedauerlicherweise nicht mehr an der Bürgerinformation im Rathaus erhältlich sind.
Nach Mitteilung des Finanzamtes sind die Vordrucke in Papierform nur noch dort erhältlich. Hintergrund ist die Einführung der elektronischen Steuererklärung.
Weitere Informationen erhalten Sie bei dem für Sie zuständigen Finanzamt oder unter www.finanzamt.nrw.de. ... mehr

13.11.2017
Integrationsrat bezuschusst integrative Projekte
Der Integrationsrat der Stadt Gevelsberg hat in seiner letzten Ausschusssitzung ein integratives Handlungskonzept beschlossen, mit dem er öffentlichkeitswirksame Integrationsmaßnahmen im gesamten Stadtgebiet finanziell unterstützen möchte. Hierfür stellt der Integrationsrat in Form eines Verfügungsfonds 2.000 € zur Verfügung. Alle Bürgerinnen und Bürger, Gruppierungen, Einrichtungen, Migrantenorganisationen und Vereine, die innerhalb des Stadtgebietes wohnen bzw. dort angesiedelt sind, ... mehr

12.09.2017
Stadtumbau Berge-Knapp und Vogelsang - Büro STADTKINDER ab sofort im Nachbarschaftstreff Berge
Seit März 2017 ist das Planungsbüro STADTKINDER aus Dortmund von der Stadt Gevelsberg mit dem Stadtteilmanagement für das Stadtumbaugebiet Berge-Knapp und Vogelsang beauftragt.
Das Stadtteilmanagement dient als zentraler Ansprechpartner für alle Bewohner und Akteure im Stadtumbaugebiet und wird die gesamte Entwicklung, Projekte und Maßnahmen von Berge-Knapp und Vogelsang in den nächsten Jahren begleiten.
Die ... mehr

13.07.2017
»Fördermittel für Denkmalpflegemaßnahmen«
Zur Erinnerung an Denkmaleigentümerinnen und Denkmaleigentümer:
Fördermittel können zunächst noch bis zum 01.08.2017 beantragt werden.
Der Zuschuss erfolgt je zur Hälfte aus den sogenannten Pauschalzuweisungen des Landes Nordrhein – Westfalen und den im Haushalt der Stadt Gevelsberg be-reitgestellten Denkmalpflegemitteln. Der von der Landesregierung bereitgestellte Betrag fällt für 2017 jedoch geringer aus, als von der Unteren ... mehr

06.07.2017
Förderung von Maßnahmen zur Fassadenverbesserung und des Wohnumfeldes
Der Ausschuss für Stadtentwicklung, Umwelt und Wirtschaftsförderung der Stadt Gevelsberg hat am 03.07.2017 die Richtlinien über die Förderung von Maßnahmen zur Fassadenverbesserung und des Wohnumfeldes beschlossen. Die Richtlinien bilden einen weiteren Baustein zur Umsetzung von Stadtgestaltungsmaßnahmen im Stadtumbaugebiet „Berge-Knapp und Vogelsang. Die Stadt Gevelsberg unterstützt dabei Fassadenarbeiten sowie Wohnumfelderneuerungen, die zu einer Aufwertung des ... mehr

01.05.2017
Unser Gemeinde- bzw. Stadtname wird 150 Jahre alt
Dass der damalige König von Preußen Wilhelm I. die Gemeinde Gevelsberg durch seine Unterschrift am 4. Februar 1886 zur Stadt erhob, ist den meisten Gevelsbergerinnen und Gevelsbergern - spätestens seit den Jubiläumsfeierlichkeiten zum 125sten Geburtstag im Jahre 2011 - bekannt. Zum damaligen Zeitpunkt hieß Gevelsberg aber noch gar nicht lange Gevelsberg.
In der Mitte des 19. Jahrhunderts war ... mehr

Seite: 1 | 2 | >